Gleitschirm-Theorie

Um den Gleitschirm-Schein (korrekt: “den beschränkten Luftfahrerschein” = ALizenz) zu bekommen, musst du neben dem praktischen Ausbildungs- und Prüfungsteil auch Theorie absolvieren.

WICHTIG: Der Theorieunterricht muss vor der Höhenflugwoche in Südtirol besucht worden sein. Die Zulassung zur praktischen Prüfung kann nur nach bestandener Theorie-Prüfung erfolgen.

LEHRINHALTE

20 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten) in den Sachgebieten
– Luftrecht
– Meteorologie
– Technik
– Flugtechnik/Verhalten in besonderen Fälle

TERMINE

Die Termine für Unterricht und Prüfung findest du am Seitenende, dort kannst du sie auch direkt buchen. Den theoretischen Unterricht führen wir beim SKY-TEAM in der Regel in einem zweitägigen Wochenendseminar (ganztags) in den Räumen unserer Flugschule in Gernsbach durch. Die Theorie-Prüfung findet ebenfalls in der Flugschule statt, i.d.R. um 18 Uhr.

Ca. eine Woche vor deinem gebuchten Unterricht oder Prüfungstermin bekommst du von uns eine Emails mit allen wichtigen Infos zur Vorbereitung und zum Ablauf.

PRÜFUNGSGEBÜHREN

Die Kursgebühren für den theoretischen Unterricht sind Bestandteil deines Höhenflug- und Komplettkurses, es kommen diesbezüglich also keine weiteren Kosten auf dich zu. Die Prüfungsgebühren hingegen sind am Tag der Prüfung in bar beim DHV-Prüfer zu entrichten:

Prüfungsgebühr Theorie für DHV-Mitglieder: 35.-€
Prüfungsgebühr Theorie für Nicht-Mitglieder: 60.-€

Ablauf der theoretischen Prüfung

Der Ablauf der theoretischen Prüfung ist vom DHV Verband festgelegt und muss von jeder Flugschule eingehalten werden:

  • Es sind pro Fach 30 Fragen zu beantworten.
  • Die Prüfung ist bestanden, wenn der Prüfungsteilnehmer in jedem Sachgebiet bei A und bei Passagier maximal 7 falsche Antworten, bei B maximal 10 falsche Antworten erreicht hat.
  • Quergespräche zwischen den Prüfungsteilnehmern, Abschreiben und unerlaubte Hilfsmittel können zum Ausschluss aus der Prüfung führen.
  • Auf den Tischen befindet sich nur noch Schreibzeug bzw. ein Computer für die Onlineprüfung, eventuell die ICAO-Karte und Taschenrechner. Smartphones, etc. sind nicht erlaubt.
  • Prüfungsdauer: 120 Minuten bei A, 90 Minuten bei B, 60 Minuten bei Passagier. Keine Verlängerung.
  • Prüfungsdauer Wiederholungsprüfungen: 30 Minuten je Sachgebiet.
  • Wer mit der Beantwortung der Prüffragen fertig ist, gibt sein Blatt ab und verlässt den Prüfungsraum.
  • Verspätet abgegebene Prüfblätter werden nicht bewertet.
  • Die bestandener Prüfung wird im Ausbildungsnachweis des Prüfungsteilnehmers vermerkt.
  • Eine bestandene Theorieprüfung ist 36 Monate gültig.

Alle verfügbaren Termine

Januar 2023

KursDatumPreis
A-Theorie14.01.2023 bis 15.01.2023 0,00 € Buchen

März 2023

KursDatumPreis
Theorie-Prüfung A-Schein/ B-Schein/ Passagierberechtigung30.03.2023 0,00 € Buchen

April 2023

KursDatumPreis
A-Theorie15.04.2023 bis 16.04.2023 0,00 € Buchen
Theorie-Prüfung A-Schein/ B-Schein/ Passagierberechtigung27.04.2023 0,00 € Buchen

Juni 2023

KursDatumPreis
A-Theorie03.06.2023 bis 04.06.2023 0,00 € Buchen
Theorie-Prüfung A-Schein/ B-Schein/ Passagierberechtigung29.06.2023 0,00 € Buchen

Juli 2023

KursDatumPreis
A-Theorie15.07.2023 bis 16.07.2023 0,00 € Buchen
Theorie-Prüfung A-Schein/ B-Schein/ Passagierberechtigung27.07.2023 0,00 € Buchen

August 2023

KursDatumPreis
A-Theorie12.08.2023 bis 13.08.2023 0,00 € Buchen
Theorie-Prüfung A-Schein/ B-Schein/ Passagierberechtigung31.08.2023 0,00 € Buchen

September 2023

KursDatumPreis
A-Theorie23.09.2023 bis 24.09.2023 0,00 € Buchen
Theorie-Prüfung A-Schein/ B-Schein/ Passagierberechtigung28.09.2023 0,00 € Buchen
Menü