Gemainsam auf Strecke

Den Hausberg verlassen, XC Kilometer sammeln, unbekanntes Terain erkunden.

Du bist geübt im Thermikfliegen, kurbelst die Bärte bis zur Basis aus doch dann fehlt dir der Plan und Du schaffst es nicht dich vom Hausberg zu lösen?

Dann bist Du hier genau richtig!

Unser Streckenflugtraining richtet sich an all diejenigen, die bereits Erfahrung mit dem Thermikfliegen gesammelt, oder bereits kleine Streckenflüge absolviert haben und bereit sind für den nächsten Schritt – Gemeinsam auf Strecke zu gehen.

Während dieser Woche steht das Thermikfliegen sowie die Streckenflugplanung im Vordergrund. Selbstverständlich werden auch Themen wie Start-, Flug- und Landetechnik behandelt. Jedoch sollten die Grundtechniken selbständig und sicher beherrscht werden.

Zur Vor- und Nachbereitung der Flugtage werden Theorieeinheiten für Technik, Meteorologie und Streckenplanung unser Programm ergänzen. Ziel des Trainings soll es sein, Thermik- und Aufwindquellen ebenso wie mögliche Gefahren zu erkennen, sichere Abflughöhen zu erfliegen und eine sinnvolle Routenwahl zu treffen.

Eingangsvorassetzungen:

  • A-Schein Inhaber
  • Rückwärts Aufziehen sollte sicher beherrscht werden
  • Flugerfahrung bei thermischen Bedingungen

Bei Minderjährigen benötigen wir die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Trainingsprogramm

Der Ablauf kann wetterbedingt variieren

Theorie:

Meteorologie

  • Wiederholung und Ausbau des Wissens, unter Einbeziehung aktueller Internetangebote
  • Talwindsysteme
  • Wetterphänomene in den Alpen
  • Beurteilen der Bedingungen vor Ort

Flugtechnik

  • Optimieren der eigenen Technik
  • Effizientes Fliegen
  • Thermikquellen finden und erkennen
  • Einschätzen der Wind- und Wettersituationen beim Streckenfliegen
  • Wahl des richtigen Landeplatzes / Landen in unbekanntem Gelände

Mentales Training

Ausrüstung und Technik

Streckenflugplanung

Praxis

  • Optimieren der eigenen Flugtechnik
  • Thermikquellen finden und erkennen
  • Sinnvolle Abfluhöhen erfliegen
  • Taktische Routenwahl und Entscheidungen während des Fluges

Im Preis enthalten

  • Wetterbriefing
  • Gelände-, Thermik- und Streckeneinweisung
  • Funkunterstützung
  • Anerkennung der Flüge für den B-Schein durch DHV-Fluglehrer und DHV-Performancetrainer
  • Organisation
  • Ü-HP im Doppelzimmer (Zimmer und Belegungswünsche versuchen wir zu berücksichtigen, können diese aber nicht garantieren. Eventuelle Mehrkosten z.B. für Einzelzimmerzuschlag gehen zu Lasten des Teilnehmers)
  • Start-Landegebühren in Rodeneck
  • Auffahrten zu den Startplätzen, sofern sie mit den flugschuleigenen Bussen durchgeführt werden können

Vergünstigungen

Ab der zweiten Teilnahme an einem Performance- oder Thermik-Technik-Training gewähren wir 50,- € Sky-Team Stammkundenrabatt!

Anfahrt mit Flugschulbus

Auf Wunsch kannst Du für 75,- € ab Gernsbach mit den Flugschulbussen nach Südtirol mitfahren. Platzreservierung ist dringend erforderlich.

Im Preis nicht enthalten

  • Fahrtkosten, die für Ausflüge in die Fluggebiete der Umgebung entstehen, werden auf die Teilnehmer umgelegt.
  • Start- und Landeplatzgebühren für Fluggelände außerhalb von Rodeneck.

Alle Streckenflugtrainings 2021

Mai 2021

Kurs Datum Preis
Streckenflugtraining 22.05.20201 bis 29.05.2021 975,00 € Buchen
Menü